Mit durchschnittlich 23 Euro je Quadratmeter ist der Frankfurter Büromarkt ein teures Pflaster für junge Startups und kreative Gründer. Jedoch sind es gerade diese Unternehmer, die mit ihren innovativen Ideen die Zukunft unserer Wirtschaft sind. Langes Lamentieren über zu hohe Mieten gibt es nicht in der Gründerszene, daher kam diese auf eine geniale Lösung. Ausgehend.. weiterlesen →

Justina Honsel ist Diplom Kommunikationsdesignerin. Nach ihrem Abschluss zog es sie schnell in die weite Welt. Nachdem sie in Frankfurt bereits früher schon einmal Station gemacht hatte, lebt sie jetzt seit etwa zwei Jahren in der Mainmetropole. Justina arbeitet derzeit als Creative Art Director für die Frankfurter Gekko Group. Zuvor hat sie bereits für internationale.. weiterlesen →

Thomas Funke ist ein Hesse, der sich in den letzten zehn Jahren in den Gründer-Ökosystemen der Welt (Österreich, Hong Kong, Peking, USA, Spanien … ) verirrte und dabei seine Leidenschaft für Entrepreneurship entdeckte. An der WU Wien gründete er nach seiner Promotion ein Forschungsstudio, dass Tools&Methoden für studentische Gründer entwickelte. Zudem baute er eine uniübergreifende.. weiterlesen →

Gründer sind heutzutage vor eine Vielzahl von Herausforderungen gestellt. Nicht nur die Entwicklung ihres Business Cases sowie die Finanzierung und Positionierung ihres Unternehmens am Markt wollen gemeistert werden, es sind zahlreiche rechtliche Fallstricke zu beachten, um folgenschwere und häufig teure Fehler zu vermeiden. Hinzu kommt, dass es Startups häufig an den personellen und finanziellen Ressourcen.. weiterlesen →

Jana Ehret Co-work & play

Jana Ehret ist eigentlich Kulturanthropologin und Literaturwissenschaftlerin. Sie wuchs in Bremen auf und studierte in Mainz. Seit Januar 2017 betreibt sie zusammen mit Yvonne Schrodt das Co-Work & Play, ein CoWorking Space mit Kinderbetreuung vor Ort. Auf circa 1.200 qm Gesamtfläche gibt es in der Otto-Meßmer-Straße 1 im Frankfurter Ostend Platz für 80 CoWorker und.. weiterlesen →