Am 19. September 2016 empfing Wirtschaftsdezernent Markus Frank Vertreter der Kommunikations- und Werbebranche der Stadt zum alljährlichen ‚Abend der Kommunikation‘. Der Abend, der vom Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft der Wirtschaftsförderung Frankfurt bereits zum sechsten Mal ausgerichtet wurde, dient dem Austausch zwischen Kreativen untereinander und mit der städtischen Politik. Nachdem die Veranstaltung in den ersten Jahren im städtischen Römer veranstaltet wurde, im letzten Jahr erstmalig außerhalb im Museum für Kommunikation statt fand, ging die Wirtschaftsförderung in diesem Jahr neue Wege. Eingeladen wurde in eine außergewöhnliche Location im Stadtteil Gallus – in das Korrekt! / Konfuzius Franz, das von Hannibal Daldaban auf- und ausgebaut und bespielt wird; derzeit mit Ausstellungen, Konzerten und Kreativevents. Zwei Mal in der Woche jeweils Dienstags und Donnerstags lädt das Korrekt! mit Food Trucks zum Mittagstisch. Zum Abend der Kommunikation wurden die Gäste mit Leckerein von Arnaud’s Cult Tour, BIG AL’s SMOKE TRUCK, Tilly’s Tante und Want Truck Food verwöhnt.

korrekt! auf Facebook
Konfuzius Franz auf Facebook

Frankfurt hat eine lebendige Kreativszene und Initiativen die mit ihren Aktivitäten zum Vernetzen einladen. Am ‚Abend der Kommunikation‘ bekamen 5 dieser Initiativen die Möglichkeit sich und ihre Veranstaltungs- und Netzwerkformate vorzustellen. Diese waren:

Einen Fotorückblick auf den äußerst kommunikativen Abend gibt es hier:

adk